was successfully added to your cart.

Warenkorb

Marion Adam leiht Lizzie Rust ihr Gesicht. Wie ist es, in die Rolle einer berühmten Autorin zu schlüpfen?

DSC02095

Lizzie Rust mag eine fiktive Gestalt sein, ihr Gesicht ist aber jenes des Models Marion Adam. Sie ist zwar jung, an Erfahrung vor der Kamera fehlt es Adam aber nicht, hat sie doch bereits für renommierte Marken gearbeitet. Wir haben Sie als Gesicht von Lizzie Rust gecastet, weil sie Frische und Enthusiasmus ausstrahlt.

Was also bedeutet es, in die Haut von Lizzie Rust zu schlüpfen? Wir haben Marion Adam drei Fragen dazu gestellt.
F: Was war Dein erster Gedanke, als Dir die Rolle von Lizzie Rust angeboten wurde?

A: Icon hat mich sozusagen im Sturm erobert, als man mich fragte, ob ich für die Marke Markus Oehler Lizzie Rust spielen wollte. Mich hat die Detailversessenheit des Drehbuchs fasziniert, auch weil ich mich beim Lesen in die 1960er-Jahre versetzt gefühlt habe.

F: Welche war die größte Schwierigkeit, die diese Rolle für Dich bereitgehalten hat?
Anfangs habe ich mich davor gefürchtet, der Persönlichkeit hinter dieser Rolle nicht gerecht werden zu können. Schließlich gehe ich meine Arbeit nie unvorbereitet an. Die Angst hat mir dann allerdings das sehr dynamische und gut organisierte Team genommen.

F: Und was bleibt Dir von Lizzie Rust?

A: Beeindruckt hat mich ihre so gediegene, gleichzeitig aber auch unnahbare Art. Und gefreut hat es mich, das Herzklopfen spielen zu können, dieses Sich-Hineinziehen-Lassen in eine Liebesgeschichte, wie sie wohl jeder mindestens einmal im Leben erleben möchte. Lizzie wird damit ein Teil von mir bleiben.

Oehler Fashion

Author Oehler Fashion

More posts by Oehler Fashion

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: